POSTED Dezember 16, 2010 14:24 mindwyse hilft den Schmuddelkindern

Das Licht, das aus den Augen eines Kindes zu strahlen vermag, ist mit Nichts zu vergleichen!

 In diesem Sinne hat sich das mindwyse-Team in diesem Jahr dazu entschlossen, anstelle von Geschenken, Kinderaugen strahlen zu lassen.

Wir von der mindwyse GmbH unterstützten in Kooperation mit der Freiwilligen Börse Hamburg den Verein „Schmuddelkinder“ tatkräftig und finanziell bei der Renovierung ihrer Einrichtung, damit diese Kinder neben einer guten Betreuung auch eine Umgebung vorfinden, in der sie sich rundum wohlfühlen können!

Einen ganzen Tag lang hat das mindwyse-Team gemalert, Teppiche verlegt, Türen und Rahmen abgeschliffen und Möbel aufgebaut.

mindwyse und die Schmuddelkinder

Organisiert wurde die Aktion zusammen mit der Freiwilligenbörse Hamburg, die es sich zur Aufgabe gemacht hat - in der wachsenden Metropolregion Hamburg  - engagierte Bürger und Organisationen, die ehrenamtliche Helfer suchen, zusammen zu bringen.

Über die Seite betterplace.org sind wir auf die Freiwilligenbörse und das Projekt „Schmuddelkinder“ aufmerksam geworden. betterplace.org bietet eine Plattform, auf der Menschen, die Unterstützung brauchen und Menschen die helfen wollen zusammentreffen – und zwar weltweit. Geholfen werden kann mit einer Geld- oder Sachspende, mit freiwilliger Mitarbeit oder Know-how – ob als Einzelperson oder Unternehmen.

 

 Weitere Infos: