Case Study - Risk Management Scoringprozesse Fallstudie zum Risikomanagement - Optimierung des Scoringprozesse mit dem definierten Sicherheitsstandard

AUSGANGSLAGE

Aufgrund des fehlenden direkten Kundenkontaktes ist das Betrugsrisiko bei der Zahlungsabwicklung im Distanzhandel deutlich höher als im traditionellen stationären Handel. Eine optimierter Risk Management Prozess soll weitestgehende Sicherheit bei größtmöglichem Umsatzpotential garantieren.

AUFGABENSTELLUNG

  • Analyse und Bewertung der aktuellen Risk Management Prozesse und Systeme
  • Handlungsempfehlung zur Optimierung des Risk Managements

UMSETZUNG

  • Checkout Funnel-Analyse
    • Welche Prozesse durchläuft der Kunde bei der Eingabe/Überprüfung seiner Daten?
    • An welchen Stellen des Abwicklungs- und Bezahlprozesses werden Bestellung am häufigsten abgewiesen?
    • Was sind die Gründe für die Bestellabbrüche?
  • Entwicklung eines Scoring-Modells:
    • Welche Prozesse/Systeme sind zur Prüfung der Bestellungen auf ein mögliches Zahlungsausfallrisiko notwendig?
  • Marktanalyse: Payment Service Provider:
    • Welche Anbieter sind führend im Markt?
    • Welche Lösungen bieten diese Anbieter an?

ERGEBNISSE

  • Reduzierung des Zahlungsausfallrisikos durch optimale Systemanpassungen (automatischer Filter )
  • Prozessoptimierung durch standardisiertes Reporting
  • Umsatzsteigerung durch Minimierung von Zahlungsausfällen bei gleichzeitig maximaler Akzeptanz der potentialträchtigen Bestellungen